Lektorat

Ein guter Text enthält keine orthographischen, grammatischen und syntaktischen Fehler, ist leserfreundlich und inhaltlich gut recherchiert. Darüber hinaus spricht er die Zielgruppe überzeugend an. Um das zu erreichen, ist es in vielen Fällen (vor allem wenn Ihre Texte in hoher Auflage veröffentlicht werden sollen) sinnvoll, das so genannte Vier-Augen-Prinzip anzuwenden. Dabei wird der Text von einem unabhängigen Linguisten gegengelesen, um unbemerkte Fehler zu beheben.
Sie sind bei mir richtig, wenn Sie Ihre Texte in deutscher, englischer oder polnischer Sprache korrigieren bzw. lektorieren lassen möchten.

 

Flaggen Dreieck

Galamaga Translations ist Mitglied im BDÜ

Uebersetzer.eu Premium Mitglied

SDL Trados Studio - Software

Across Logo

Aktuelles

***WICHTIGER HINWEIS***
Kein Publikumsverkehr wegen Corona-Pandemie! Bitte schicken Sie Ihre Unterlagen per Post oder deponieren diese im Briefkasten unten. Vielen Dank!


06.02.2020
Dolmetschen bei der Beurkundung eines Grundstückskaufvertrags im Notariat Litzenburger in Mainz


27.01.2020
Dolmetschen auf der PAPERWORLD-Messe in Frankfurt


01.12.2019
Veröffentlichung einer Buchrezension in der Fachzeitschrift für Übersetzer und Dolmetscher MDÜ


22.11.2019
Teilnahme an der BDÜ-Konferenz Übersetzen in die Zukunft


NEU! Mehrsprachiges Projektmanagement für Unternehmen TRANSLIFY

Blog